Veranstaltungen

Sie interessieren sich für Termine und Informationen zu wissenschaftlichen Veranstaltungen wie Kongresse, Symposien oder Workshops zu den Schwerpunktthemen Leitlinien, Qualitätsmanagement und Qualitätssicherung? Die aktuellen Termine finden Sie im Veranstaltungskalender des ÄZQ.

Der kluge Umgang mit Behandlungsfehlern – Patientensicherheit und arztrechtliche Fragen

(Ärztekammer Berlin , 01.11.2017 bis 09.12.2017)
Patientensicherheit ist ein elementarer Aspekt jeder ärztlichen Tätigkeit und eng verknüpft mit ärztlicher Haftpflicht. Wichtigstes Lernziel der interaktiv und mit vielen Fallbeispielen gestalteten Fortbildung ist es, sinnvolle Strategien zur Vermeidung von Behandlungsfehlern einsetzen zu können. Zudem sollen Ärztinnen und Ärzte nach Abschluss des Seminars im Falle eines Behandlungsfehlers (bzw. beim Vorwurf eines solchen) sicher und angemessen reagieren und zur Schadensbegrenzung beim Patienten, bei sich selbst und bei der Organisation (Praxis, Klinik) beitragen können.

Health Risk Manager (HRM)

(Berlin , 13.11.2017 bis 17.11.2017)
Fortbildung zum Health Risk Manager (HRM)

CIRS für Einsteigerinnen und Einsteiger

(Ärztekammer Berlin , 17.11.2017)
Seit gut zehn Jahren werden in deutschen Krankenhäusern Critical Incident Reporting Systeme (CIRS) genutzt, um aus Beinahe-Schäden, die bei der Versorgung der Patienten auftreten, systematisch zu lernen. Seit 2014 sind nach der aktuellen Risikomanagement-Richtlinie des Gemeinsamen Bundesausschusses nun alle Krankenhäuser verpflichtet, CIRS einzuführen.

EbM-Kongress 2018

(Graz, Österreich , 08.03.2018 bis 10.03.2018)
Brücken bauen – von der Evidenz zum Patientenwohl = Building bridges – from evidence to patient well-being

G-I-N Conference 2018: "Why we do what we do - the purpose and impact of guidelines"

(Manchester, UK , 11.09.2018 bis 14.09.2018)
The 2018 conference will take place in Manchester, United Kingdom, from 12th to 14th September 2018. Pre conference course will be held on 11th September. The 14th annual G-I-N conference will be co-hosted by two organisational members: NICE (The National Institute for Health and Care Excellence) and SIGN (Scottish Intercollegiate Guidelines Network).
zuletzt verändert: 23.03.2017 16:34