Organisation & Arbeitsweise

Das Ärztliche Zentrum für Qualität in der Medizin ist ein wissenschaftliches Institut in Trägerschaft von BÄK und KBV. Die Grundsätze seiner Arbeitsweise sind: Evidenzbasierte Medizin, Patientensicherheit, Patientenorientierung, Transparenz.

 

Das ÄZQ ist formal eine Gesellschaft des bürgerlichen Rechts in Trägerschaft von Bundesärztekammer (BÄK) und Kassenärztlicher Bundesvereinigung (KBV). In deren Auftrag bearbeitet es seit 1995 Projekte auf den Gebieten "Qualitätsförderung der Gesundheitsversorgung", "Leitlinien / Evidenzbasierte Medizin", "Patienteninformation" und "Patientensicherheit".

Leitbild des ÄZQ sind die "Acht Ziele für die Qualitätsverbesserung im Gesundheitswesen"

Grundsätze der Arbeitsweise des ÄZQ:

  • Evidenzbasierte Medizin
  • Patientensicherheit
  • Patientenorientierung
  • Transparenz


Das ÄZQ kooperiert mit in- und ausländischen Partnern und ist unter anderem

Artikelaktionen

zuletzt verändert: 15.01.2017 18:57