Welt-Nichtraucher-Tag 2022 – Das ÄZQ informiert

Am 31. Mai ist Welt-Nichtraucher-Tag. Warum ein Rauchstopp auch bei vielen chronischen Erkrankungen wichtig ist und was dabei helfen kann, darüber informiert das ÄZQ.

Das Motto des diesjährigen Welt-Nichtraucher-Tages lautet „Save (y)our Future“ mit dem Appell „Lebe rauchfrei“. Rauchen verursacht unter anderem Herz-Kreislauferkrankungen und schädigt Lunge und Atemwege. 

Das Ärztliche Zentrum für Qualität in der Medizin (ÄZQ) stellt für medizinische Fachleute und Menschen mit Herz- und Lungenerkrankungen hochwertige Informationen zur Verfügung. Dort können Interessierte nachlesen, warum ein Rauchstopp wichtig ist und wie er gelingen kann.

Unter www.leitlinien.de und www.patienten-information.de sind alle Informationen frei und kostenlos zugänglich:

Artikelaktionen

zuletzt verändert: 31.05.2022 08:25